Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag des Federviehs auf dem Schlossplatz Winsen 

8. Mai um 11:0018:00

Auf dem Schlossplatz piept es! Woher kommt das Ei? Warum wollen viele junge Familien wieder Hühner halten, wer berät sie dabei? Die Region um Winsen war ab 1850 eine der wichtigen Zuchtregionen für Hühner, Enten und auch Tauben. Einer der größten Gänsebetriebe Norddeutschlands hatte in Winsen seinen Sitz. Auf dem Schlossplatz wird das Museum im Marstall zusammen mit dem Nutzgeflügelzuchtverein Klecken und anderen Partnern Geflügel, aber auch Wildtiere in den Mittelpunkt stellen. Natürlich können an diesem Tag auch die nächsten eigenen Hühner bestellt werden. 

Eintritt Erwachsene 3 Euro, Kinder und Mitglieder des Heimat- und Museumvereins frei.

Details

Datum:
8. Mai
Zeit:
11:00–18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Museum im Marstall
Telefon:
0 41 71 / 34 19
E-Mail:
info@museum-im-marstall.de

Veranstaltungsort

Schlossplatz Winsen